Aktuell

Liebe Mitglieder,

09 Nov, 2020

Ich möchte mich ganz herzlich bei allen Mitgliedern bedanken, dass Ihr unserem Team nach dem ersten Lockdown die Treue gehalten habt.

Ihr musstet manche Einschränkung hinnehmen, die nicht mit unserer sonst so persönlich herzlichen und kommunikativen Atmosphäre zusammengepasst hat. Mit Eurem verständnisvollen und disziplinierten Verhalten habt Ihr es mir ermöglicht, eine gute Atmosphäre zu erhalten und dennoch einen hohen Hygienestandard einhalten zu können.

Honoriert wurden unsere Bemühungen von der Politik nicht. Wir kennen die Einzelheiten der neuen Corona-Maßnahmen zwar noch nicht, ich gehe aber davon aus, dass wir unser Fitness-Studio ab Montag für den November wieder schließen müssen. Ich fühle mich nicht fair von der Politik behandelt. Das Angebot in einem Fitness-Studio ist nicht irgendeine Freizeitgestaltung, sondern leistet einen Beitrag für die körperliche und psychische Gesundheit. Ich halte es für falsch, wenn der Gesundheitsaspekt allein darauf reduziert wird, nicht am Corona-Virus zu erkranken. Zudem haben Untersuchungen ergeben, dass es in den vergangenen Monaten keinen einzigen Fall gegeben hat, in dem das Virus über ein Fitness-Studio in die Breite getragen worden ist.

Die erneute Schließung ist ein schwerer Schlag für die Wirtschaftlichkeit meines Betriebs. Wie beim ersten Lockdown habe ich die Einziehung von Mitgliedsbeiträgen für den Monat gestoppt, in dem ich Euch keine Leistung anbieten kann. Alle Verträge sind einfach für einen Monat ausgesetzt und verlängern sich nach hinten. Ich hoffe dabei darauf, dass die Politik ihr Wort für eine umfassende wirtschaftliche Unterstützung hält. Ich befürchte allerdings, dass es einen deutlichen Unterschied zwischen den Ankündigungen vor laufender Kamera und den tatsächlichen Hilfen gibt, nachdem die Bürokratie die Sache in die Hand genommen hat. Für den November muss ich in jedem Fall mit erheblichen Verlusten rechnen. Von der Höhe dieser Einbußen wird es abhängen, ob ich mein Konzept durchhalten kann. Ich kann nicht ausschließen, dass ich mich im Laufe des Monats doch noch mit der Frage an Euch wenden muss, ob Ihr mir ganz oder teilweise mit Euren Beiträgen entgegenkommen könnt.

Unser Team und ich möchten aber nicht in eine zu pessimistische Haltung abdriften. Ich hoffe, dass die Politik Wort hält und Fitness-Studios wirklich nur im November schließen müssen.

Dann sehen wir uns hoffentlich im Dezember alle gesund und munter wieder. Solltet Ihr bis dahin Kondition oder Muskelmasse eingebüßt haben, kein Problem! Wir bauen Euch wieder auf.

Bitte haltet uns weiter die Treue!

Eure Susan und das VITA SPORTS Team

VITASPORTS

Das VITA SPORTS in Schwaigern ist Ihr Fitnessstudio in Schwaigern.

Es erwartet Sie ein helles Ambiente, geschultes Fachpersonal und modernste Trainingsgeräte wie E-Gym und e-flexx.

Öffnungszeiten

Mo. – Fr.   8:30 – 22:15 Uhr
Sa.   14:00 – 19:00 Uhr
So.   10:00 – 14:00 Uhr

Aktuelles

Kontakt Info

  • Bachstr. 32 | 74193 Schwaigern
  • +49 (0)71 38 / 48 53
  • info@vitasports.hn
© 2021 Vitasports GmbH

Suchen